Was ist der "Magen" der Wand und wie kann man ihn während der Reparatur loswerden?