Warum Sie beim Verlegen der ersten Ziegelreihe keine Fehler machen können